Haselnussöl Wirkung und Anwendung in Kosmetik

Haselnussöl für Haut & Haar

Haselnussöl in der Bio Kosmetik

Haselnussöl ist ein wertvolles Pflanzenöl, das reich an ungesättigten Fettsäuren wie Omega-6- und Omega-9-Fettsäuren ist sowie viel Vitamin E enthält, das als Antioxidans wirkt. In der Hautpflege kann Haselnussöl aufgrund seiner leichten Konsistenz leicht von der Haut aufgenommen werden, was es zu einer beliebten Wahl für die Feuchtigkeitspflege macht. Es hilft auch bei der Regulierung des Talgflusses und kann bei fettiger Haut und Akne eingesetzt werden. Haselnussöl ist auch bekannt für seine entzündungshemmenden Eigenschaften, die Rötungen und Hautreizungen lindern können.

Anwendung von Haselnussöl in der Haarpflege

In der Haarpflege kann Haselnussöl dazu beitragen, trockenes und sprödes Haar zu stärken und zu befeuchten, ohne es zu beschweren. Es kann als Leave-In-Conditioner verwendet werden, um die Haare geschmeidiger und glänzender zu machen, und auch als Kopfhautmassageöl eingesetzt werden, um Schuppen und Juckreiz zu lindern. Obenhionkann es helfen, Haarausfall zu reduzieren, indem es die Durchblutung der Kopfhaut fördert und die Haarfollikel nährt.

 

Wirkung von Haselnussöl

Eigenschaften

Sehr hoher Vitamin E Anteil · Highlight

harmonisch · Duftwirkung

nussig, leichte Holz-Aromen · Duftprofil

regenerierend, adstringierend · Hautwirkung

Hauttyp · alle Hauttypen, von Mischhaut über trockene bis ölige Haut

Anwendung · ohne Fettfilm, schnell einziehend

Qualität · Biologischer Anbau

Enthalten in · Haarpflege, Körperpflege, Gesichtsserum, Augenserum

Haselnuss & Naturkosmetik

Die schützende, rückfettende und heilenden Eigenschaften von Haselnussöl helfen die Abwehrkräfte der Haut nachhaltig zu stärken. Aber nicht nur die Haut profitiert von den wertvollen Inhaltsstoffen und der heilenden Kraft des Haselnussöl. Es eignet sich auch hervorragend für die Haarpflege, bei trockenem und sprödem Haar. Der Haarkur mit Haselnussöl wird sogar nachgesagt, dass es das Wachstum der Haare anregen soll. Hierfür sollte das Haselnussöl in die feuchten Haare einmassiert werden und mindestens 10 Minuten einwirken, bevor es mit warmen Wasser ausgewaschen wird. 

Die Haselnuss gehört botanisch gesehen zu den Birkengewächsen und haben früher weite Teile Deutschlands bedeckt. Nach der Ernte werden die Nüsse geschält und getrocknet. Aus den Kernen (Nüssen) des Haselnussstrauches wird das wertvolle Haselnussöl durch Pressung gewonnen. Wir verwenden nur naturreines, kaltgepresstes Haselnussöl, aus biologischem Anbau. Da es bei der Haut- und Körperpflege auf wirklich alle wertvollen Inhaltsstoffe ankommt, wird bei unserer nachhaltigen Kosmetik nur Öl aus ungerösteten Nüssen verwendet, da durch Hitze viele Vitamine verloren gingen.  

FAQ

Kann Haselnussöl auch als Make-up-Entferner verwendet werden?

Ja, Haselnussöl kann auch als Make-up-Entferner verwendet werden, da es sanft zur Haut ist und Make-up effektiv entfernt.

Kann Haselnussöl auch in der Massage verwendet werden?

Ja, Haselnussöl eignet sich auch hervorragend für Massagen aufgrund seiner leichten Konsistenz und entzündungshemmenden Eigenschaften.

Ist Nussöl sicher für Menschen mit Nussallergien?

Menschen mit Nussallergien sollten Haselnussöl vermeiden oder vorher einen Allergietest durchführen, da es allergische Reaktionen hervorrufen kann.

Kann das Öl der Haselnuss bei Akne helfen?

Ja, das Öl der Haselnuss hat entzündungshemmende Eigenschaften und kann daher bei Akne helfen, indem es Entzündungen reduziert und die Haut beruhigt.

Kann Haselnuss-Öl helfen, das Auftreten von Falten zu reduzieren?

Haselnuss-Öl kann helfen, das Auftreten von Falten zu reduzieren, da es reich an Antioxidantien ist, die vor schädlichen freien Radikalen schützen können.

Kann das Öl auch bei Haarausfall helfen?

Es gibt keine wissenschaftlichen Belege dafür, dass Haselnussöl bei Haarausfall helfen kann, aber es kann das Haarwachstum fördern und das Haar gesünder aussehen lassen.

Wie verhält sich die Wirkung im Vergleich zu Arganöl in der Haarpflege?

Arganöl hat eine höhere Konzentration an Antioxidantien und essentiellen Fettsäuren als Haselnussöl und ist besser geeignet für die Behandlung von geschädigtem Haar. Haselnussöl ist jedoch leichter und eignet sich besser für feines oder fettiges Haar.

Ist Haselnuss- besser als Kokosöl für die Hautpflege geeignet?

Das Öl der Haselnuss hat aufgrund seiner höheren Konzentration an essentiellen Fettsäuren eine tiefere Feuchtigkeitsspenderwirkung als Kokosöl, ist jedoch weniger geeignet für sehr trockene oder schuppige Hauttypen.

Wie verhält sich Haselnuss- im Vergleich zu Schwarzkümmelöl für das Haar?

Schwarzkümmelöl hat eine höhere Konzentration an Antioxidantien und essentiellen Fettsäuren als das der Haselnuss und ist besser geeignet für die Behandlung von geschädigtem Haar.

Was ist besser für fettige Haut, Haselnuss- oder Olivenöl?

Olivenöl hat eine höhere Konzentration an einfach ungesättigten Fettsäuren und Antioxidantien, ist jedoch schwerer und kann bei fettiger Haut zu Verstopfungen führen. Haselnuss-Öl hat eine leichtere Textur und ist hierfür besser geeignet.

Haselnussöl oder Mandelöl in der Haut- und Haarpflege?

Mandelöl ist bekannt für seine feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften und kann helfen, trockene Haut zu beruhigen. Im Vergleich dazu enthält Haselnussöl mehr Vitamin E und kann eine stärkere antioxidative Wirkung haben. In der Haarpflege kann Mandelöl helfen, das Haar zu nähren und zu stärken, während Haselnussöl helfen kann, die Kopfhaut zu beruhigen und Schuppenbildung zu reduzieren.

Hautpflege

Naturkosmetik verschenken

Beuge den Zeichen von Hautalterung und Hyper-Pigmentierung durch die Fairganics Gesichtpflege vor. Die Arganöl-Linie unseres Sortimentes schenkt Dir auf der Basis natürlicher Inhaltsstoffe, sinnlicher Texturen und einem belebenden Zitrusduft eine luxuriöse Hautpflege. Überrasche mit einem Naturkosmetik Gutschein für Augen oder Gesicht. Ein Duschgel und eine Flüssigseife folgen in Kürze.

Naturkosmetik Shop

The Face Oil

30ml  |  49.00 €

Hautpflege Naturkosmetik

Eye Contour

10ml  |  19.90 €